Das besondere Massage-Erlebnis im Herzen von München!

Besuchen Sie uns in unserem Massage-Spa in der Zweibrückenstraße 8 (Eingang Zweibrücken-Passage), direkt an der S-Bahn Station Isartor.

Unsere Oase der Entspannung bietet viele Massagetechniken aus aller Welt, um für Ihr Wohlbefinden und Ihre Entspannung zu sorgen. Bei Verspannungen und Muskelschmerzen vertrauen viele Menschen auf Salben und Schmerzmittel, denken aber nicht daran, dass auch eine Massage Verspannungen lösen und Linderung bewirken kann.

Gerne nehmen wir Ihre Termin- und Massagewünsche telefonisch unter 089/30907370 entgegen und helfen Ihnen, die für Sie perfekte Behandlung auszuwählen.

Wir freuen uns auf Sie!


Wir sind wieder für Sie da!


Sehr geehrte Kunden,

 

seit Montag, dem 11.5.2020 dürfen Dienstleistungsbetriebe wieder öffnen. Deswegen sind wir zu unseren Öffnungszeiten Mo-Sa von 10h bis 19h gerne wieder für Sie da. Wenn wir mal gerade nicht vor Ort anzutreffen sind, können Sie uns jederzeit gerne telefonisch erreichen, aufgrund der besonderen Situation ist eine Massage nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Da aktuell immer noch der Infektionsschutz unserer Kunden und Mitarbeiter an oberster Stelle steht, gibt es einige Sicherheits- und Hygieneregeln, die beachtet werden müssen. Viele davon sind bei uns ohnehin Standard. Diese finden Sie im Menü unter dem Reiter "Hygiene und Sicherheit".

Wir hoffen, dass Sie und Ihre Angehörigen weiterhin gut und vor allem gesund durch diese Zeit kommen.

 

Herzlichst,

Ihr Hinano Team


Weitere Neuigkeiten:

- Geschenkgutscheine in allen gewünschten Wertstufen bekommen Sie bei uns in der Massage-Oase am Isartor, sowie per Anruf oder Email. ausserdem ist seit Neuestem auch unser Webshop geöffnet. Diesen finden Sie oben im Menü. Machen Sie Ihren Lieben eine Freude!

- Ab sofort bieten wir auch Massagen für Schwangere bis kurz vor der Entbindung an. Rufen Sie uns an, um mehr zu erfahren und gleich einen Termin zu vereinbaren.

- Das Kassengesetz seit dem 1.1.2020 führt zu mehr Aufwand und Umweltbelastung durch Bonausgabe. Deswegen ist ab sofort keine Barzahlung mehr bei uns möglich. dies dient zudem auch dem Infektionsschutz. Dafür akzeptieren wir gerne alle EC-Karten, Visa, MasterCard, AmEx, sowie ApplePay.

 











E-Mail
Anruf
Karte